01.03.2019 in Ortsverein von SPD-Ortsverein Tübingen

Zukunft braucht Ideen. Fortschritt Deinen Mut

 

SPD Forum Bildung mit dem bildungspolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Dr. Stefan Fulst-Blei und der Kreisvorsitzenden Dr. Dorothea Kliche-Behnke am Freitag, 15.02.2019

Zahlreiche Interessierte diskutierten mit Dr. Stefan Fulst-Blei und der Tübinger SPD die zentralen bildungspolitischen Themen und die Schwerpunkte der Landes-SPD. Der Mannheimer Bildungsexperte legte ein klares Bekenntnis für qualitätsvolle und gebührenfreie Bildungsangebote ab. Mit 17.000 Unterschriften sei der erste Schritt auf dem Weg zu gebührenfreien Kitas getan. Weil die SPD aber anders als Schwarz-Grün nicht Qualität gegen Gebührenfreiheit ausspielen wolle, fordere die SPD neben dem Ausbau der Betreuungsplätze eine Fachkräfteoffensive mit Mitteln aus dem Gute-Kita-Gesetz.

12.02.2019 in Ortsverein von SPD-Ortsverein Tübingen

Kandidierendenlisten aufgestellt

 

Die Mitgliederversammlung hat am Samstag, den 09. 02. 2019 über die Aufstellung für die Tübinger  Gemeiderats- und Kreistagsliste der SPD abgestimmt und den Vorschlag der Findungskommision bestätigt. Die komplette Listen für den Gemeinderat und den Kreistag findes du unter Wahlen 2019.

(Bild: D. Kliche-B.)
Die Spitzenkandidaten*innen für den Kreistag (v.L.n.r.) Dr. Andreas Weber, Dr. Daniela Harsch, für den Gemeinderat Dr. Martin Sökler und Dr. Dorothea Kliche-Behnke.

05.02.2019 in Ortsverein von SPD-Ortsverein Tübingen

Mitgliederversammlung zur Kommunalwahl

 

Am Samstag, den 9.2.2019, 14:30 Uhr in Tübingen, in der Gemeinschaftsschule West,
Westbahnhofstr. 27

Folgende Tagesordnung wird vorgeschlagen:
1. Begrüßung und Feststellung der Wahlberechtigung
2. Wahl der Versammlungsleitung
3. Wahl der Wahlkommission
4. Wahl eines Schriftführers / einer Schriftführerin

Gemeinderatswahl:
5. Wahl von 2 Mitgliedern für die eidesstattliche Versicherung über geheime Wahl
6. Beschlussfassung über das Wahlverfahren zur Gemeinderatswahl
7. Vorstellung der Kandidatinnen und Kandidaten
8. Wahl der KandidatInnen

Kreistagswahl:
9. Wahl von 2 Mitgliedern für die eidesstattliche Versicherung über geheime Wahl
10. Wahl der Vertrauensleute
11. Beschlussfassung über das Wahlverfahren
12. Vorstellung der Kandidatinnen und Kandidaten
13. Wahl der KandidatInnen
14. Beschluss über das Wahlprogramm zur Gemeinderatswahl

Wahlberechtigt ist, wer

  • am Tag dieser Versammlung mindestens 16 Jahre alt ist,
  • die deutsche Staatsangehörigkeit oder die eines Mitgliedsstaates der EU besitzt,
  • seit mindestens drei Monaten (incl. des Tags des Zuzugs) den Erstwohnsitz in der Gemeinde Tübingen hat.

Wir freuen uns über eine zahlreiche Teilnahme an der Nominierungsveranstaltung.

Werner Walser
Vorsitzender Ortsverin Tübingen

27.01.2019 in Ortsverein von SPD-Ortsverein Tübingen

BildungsMUT #WeilSchuleMehrKann

 

Am Freitag, 15. Februar, kommt der bildungspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Dr. Stefan Fulst-Blei, mit der Kampagne „BildungsMUT #WeilSchuleMehrKann“ nach Tübingen. Auf Einladung der Tübinger SPD-Kreisvorsitzenden Dr. Dorothea Kliche-Behnke und des SPD Ortsvereins Tübingen präsentiert er ab 19:30 Uhr Eckpunkte der SPD-Bildungspolitik im Land und diskutiert mit den Zuhörerinnen und Zuhörern über die Themen Ganztag, Gemeinschaftsschule und Lehrermangel.

Mit „BildungsMUT #WeilSchuleMehrKann“ touren die Bildungspolitiker der SPD-Landtagsfraktion seit März 2018 durchs Land. Ziel der Veranstaltungsreihe  ist es,  das vielfältige Bildungsangebot in Baden-Württemberg zu stärken und zukunftsfähig zu machen. Aus Sicht des SPD-Fraktionsvorsitzenden im Landtag, Andreas Stoch, gilt es dabei, „die SPD als wichtigen Impulsgeber für gute Bildung zu positionieren, der für Stabilität sorgt und gleichzeitig Innovationskraft besitzt.“ Schwerpunkte bei den Vor-Ort-Besuchen und Diskussionsforen  liegen bei den Themen qualitätsvolle und gebührenfreie Bildung von Anfang an, gute und moderne Schulausstattung, Digitalisierung, individuelle Förderung, Profilbildung und stetige Qualitätsentwicklung sowie Schulen als Lern- und Erfahrungsräume.

Die öffentliche Veranstaltung findet in der Geschwister-Scholl-Schule (GSS), Berliner Ring 33, 72076 Tübingen um 19:30 Uhr statt.

 

 

Martin Rosemann

Mitglied werden

Dorothea Kliche-Behnke