Zeit für mehr Gerechtigkeit. Barbara Hendricks und Martin Rosemann im Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern

Veröffentlicht am 20.07.2017 in Ankündigungen

Am Donnerstag, den 20. Juli wird die Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit Barbara Hendricks auf Einladung von Martin Rosemann nach Tübingen kommen. Gemeinsam mit Martin Rosemann wird sie den Bürgerinnen und Bürgern zur Diskussion zur Verfügung stehen.

Wie können wir eine saubere und gesunde Umwelt in Zukunft gewährleisten? Wie schaffen wir bezahlbaren Wohnraum für alle? Wie erreichen wir gleichwertige Lebensverhältnisse in allen Regionen? In welchen Bereichen müssen wir investieren?

Lebenswerte und sozial ausgeglichene Städte und Gemeinden sind die Grundlage für den Zusammenhalt in unserer Gesellschaft. Besonders in Tübingen ist die Wohnraumsituation angespannt. Umwelt, Nachhaltigkeit und bezahlbares Wohnen sind somit zu großen Gerechtigkeitsfragen geworden.

Diskutieren Sie diese und weitere politische Themen mit
Umweltministerin Barbara Hendricks und Martin Rosemann MdB!

Am Donnerstag, den 20. Juli 2017 um 15 Uhr

im Restaurant „Die Kelter“, Schmiedtorstraße 17 in Tübingen

Zur musikalischen Begleitung konnten wir die Liedermacherin Hanna Herrlich gewinnen.

 

Homepage Die SPD im Kreis Tübingen

Dorothea Kliche-Behnke

Martin Rosemann

Eintreten

Mitglied werden

Dorothea Kliche-Behnke